Maya Feuer-Zeremonie

Für die Maya´s waren die Feuerzeremonien etwas sehr Grundlegendes in ihrem spirituellen Leben. Dabei spielen die vier Himmelsrichtungen eine wichtige Rolle und es werden die Nawales "gerufen". Feuerzeremonien geben uns die Möglichkeit, unsere Herzen zu öffnen, Altes loszulassen und Weisheit und Heilung zu erhalten. 

Während der Feuerzeremonie werden wir in Kontakt kommen mit dem für die Maya Heiligen Kalender "Tzolkin": Das ist der 260 Tage - Kalender. Jeder Tag hat seine eigene Energie. Im spirituellen Leben der Maya - und auch in ihrer Astrologie - spielt der Tzolkin eine sehr wichtige Rolle. 

 

Die Teilnahme an den Maya - Feuerzeremonien ist nach der Tradition kostenlos. (Spenden werden dankend entgegen genommen) 

Es können gerne getrocknete Kräuter und Kerzen mitgebracht werden. Für den anschließenden gemeinsamen Austausch wäre es schön, wenn von den einzelnen Teilnehmern eine Kleinigkeit zum gemeinsamen Essen mitgebracht würde. 

Leiterin dieser Feuerzeremonien wird Hildegard Sierra - initiierte Feuerzeremonienleiterin in der Mayatradition - sein. 

 

 

Danach gemütliches Beisammensein in unseren Räumen ( hierfür berechnen wir 10,- € inkl. kleines Essen)

 

Bitte um kurze Voranmeldung 

Nächster Termin :  23.6.2018  um 19.00Uhr